D├╝ren-S├╝d: ­čĆí Baugrundst├╝ck am Ende der Sackgasse

D├╝ren-S├╝d: ­čĆí Baugrundst├╝ck am Ende der Sackgasse

450 m┬▓ Wohnbau-Grundst├╝ck, unbebaut, eben, sofort verf├╝gbar

URL: https://www.bauen-in-dueren.de

Kontakt

--
Frank Reiermann
Sachsenstr. 46
52351 D├╝ren
Tel: 02421/69280
E-Mail: wohnen@reiermann.de
Informationen zum Datenschutz unter https://www.bauen-in-dueren.de/datenschutz

Leipziger Stra├če 11, D├╝ren
Standort in Google Maps

Klicken Sie auf die Bilder, um diese zu vergr├Â├čern. Die blauen Schaltfl├Ąchen starten die interaktive 360-Grad-Tour.

Beschreibung und Daten


Kaufpreis 199.999 ÔéČ

Gr├Â├če 450 m┬▓
Adresse Leipziger Stra├če 11, D├╝ren
verf├╝gbar sofort
Maklergeb├╝hren keine
Bautr├Ągerzwang keiner, Grundst├╝ck kann mit beliebigen Unternehmern bebaut werden
Bebauungsplan Nr. 1/151 S├╝dlich der Berlinerstra├če
Nutzungsart allgemeines Wohngebiet
Entwicklungszustand baureifes Land
Beitragszustand beitragsfrei
Baulasten keine

Das Grundst├╝ck liegt am Ende einer Sackgasse, die bereits erschlossen wurde. Die Stra├če befindet sich auf der Nordseite des Grundst├╝cks, so dass der Garten des Hauses nach S├╝den und Westen ausgerichtet sein kann.

450 m┬▓ bieten Platz f├╝r individuelle geplante Haustr├Ąume und auch Fertigh├Ąuser. Das Grundst├╝ck liegt ebenerdig zum Stra├čenniveau, so dass wahlweise mit und ohne Keller gebaut werden kann. Aufgrund der Vorgaben im Bebauungsplan bietet sich eine 1Ôůö geschossige Bebauung an.

Das Grundst├╝ck besteht aus den Flurst├╝cken 813 und 822, Flur 14, Gemarkung D├╝ren.

­čĆá Bebauung

Es gilt der Bebauungsplan ÔÇ×1/151 S├╝dlich der Berlinerstra├čeÔÇť. Bebauungsplan auf der Seite der Stadt D├╝renÔÇő

Die wichtigsten Kennziffern:

Ob der pers├Ânliche Hauswunsch auf diesem Grundst├╝ck m├Âglich ist, kann ├╝ber eine Anfrage beim Bauamt (Bauvoranfrage) gekl├Ąrt werden. Architekten k├Ânnen hier eine erste Einsch├Ątzung vornehmen.

Auf Basis einer Anfrage beim Bauamt habe ich einige weitere Informationen zusammengestellt, die ich gerne per E-Mail zur Verf├╝gung stelle. Senden Sie mir hierzu einfach eine Nachricht.

Die Nachbarn sind schon da

Die meisten Nachbargrundst├╝cke sind schon bebaut. Es gibt auch keine Baustra├če mehr und es droht auch kein Beitrag f├╝r Erschlie├čung. Durch den Abschluss eines Abl├Âsungsvertrags mit der Stadt D├╝ren im Jahr 2004 ist das Grundst├╝ck ÔÇ×erschlie├čungsbeitragsfrei f├╝r die erstmalige Herstellung der Erschlie├čungsanlageÔÇť.

Weil das Grundst├╝ck in keinem Neubaugebiet liegt, ist es ruhig und sauber vom Tag des Einzugs. Mehrj├Ąhrige Baustra├čen und unfertige Vorg├Ąrten gibt es hier nicht.

Die unmittelbare Nachbarschaft ist eine gute Wohnlage. Hier wohnen ├╝berwiegend Eigent├╝mer. Sie haben in den letzten 30 Jahren gebaut und damit geh├Ârt dieses Grundst├╝ck zu den letzten Baul├╝cken in dieser Gegend. Sie kaufen hier ein Grundst├╝ck, bei dem Sie ihre Nachbarn vorher kennen lernen k├Ânnen.

Exzellente Infrastruktur in der Stadt der kurzen Wege

­čĆźDas Grundst├╝ck liegt nur wenige Minuten vom Zentrum der Kreis- und Schul-Stadt D├╝ren entfernt. ­čŤŁKleine Kinder brauchen hier weniger Eltern-Taxis und gro├če Kinder kein eigenes Auto. F├╝nf Gymnasien, drei berufsbildende Schulen und die Bahnlinie K├Âln-Aachen sind auch mit Rad oder Bus problemlos erreichbar. Grundschulen und Kitas sind zu Fu├č in 500 m erreichbar. (Details in der Luftaufnahme)

­čŤĺ Mehrere Verbraucherm├Ąrkte, ├ärzte und Apotheke befinden sich ebenfalls in direkter Nachbarschaft.

­čÄş Das Zentrum der Stadt D├╝ren bietet alles, was zum Leben gebraucht wird. Das kulturelle Angebot in D├╝ren ist ├╝berdurchschnittlich - f├╝r Kleine, wie Gro├če. Genie├čen Sie in D├╝ren alle Annehmlichkeiten modernen Stadtlebens.

­čążGleichzeitig erreichen Sie die Felder der J├╝lich-Z├╝lpicher B├Ârde in nur 500 m. Hier k├Ânnen Sie entspannen oder ihren Hund ausf├╝hren.

­čĹŹHier ist ein guter Ort, um ihr neues Zuhause zu bauen.

Gute Verkehrsanbindung

­čÜŚ ├ťber die Binsfelder Stra├če gelangt man auf die B56n. Von hier aus ist man z├╝gig auf der A4 und der L264.

­čÜî Die Haltestellen ÔÇ×An der Windm├╝hleÔÇť (350 m)  und ÔÇ×Gneisenaustra├čeÔÇť (350 m) werden von den Linien 224 (Fahrplan) , 230 (Fahrplan), 298 (Fahrplan), Stadtbus A (Fahrplan), Stadtbus B (Fahrplan) bedient.

­čÜćDer Hauptbahnhof ist gut per Rad, Scooter oder Bus zu erreichen (12 Minuten ├╝ber Binsfelder Stra├če, Kreuzstra├če) und im 20-Minuten-Takt nach K├Âln und im 30-Minuten-Takt nach Aachen angebunden. Der Bus 230 f├Ąhrt 11 Minuten zum Hautbahnhof.

­čĆ× Der Nationalpark Eifel ist nur 25 Minuten entfernt, hier k├Ânnen Sie am Wochenende entspannen, wo andere Urlaub machen. Hier ist eine Website, mit der Sie die Umgebung erkunden k├Ânnen: DN-Web.deÔÇő

Alle Angaben in dieser Seite dienen der unverbindlichen Information. Verbindlichen Angaben stehen in der Notar-Urkunde.

Anbieter

Frank Reiermann
Sachsenstr. 46
52351 D├╝ren
Kontakt: wohnen@reiermann.de
Telefon: 0 24 21 / 69 28 0

Informationen zum Datenschutz: Datenschutzerkl├Ąrung